Kindergarten

Melsdorf

Unsere Kindergartengruppen

Jedes Kind gehört einer Gruppe an:

Es gibt die

  • Pippi-Langstrumpf-Gruppe (2 Erzieherinnen)
  • die Bibi-Blocksberg-Gruppe (1 Erzieher + 1 SPA)
  • die Biene-Maja-Gruppe (Familiengruppe) (1 Erzieherin + 1 SPA)
  • die Gummibärenbande (1 Erzieherin + 1 SPA)
  • die Raupe-Nimmersatt-Gruppe (Krippengruppe) (2 Erzieherinnen)
  • die Findus-und-Petterson-Gruppe (Krippengruppe) (1 Erzieherin + 1 SPA)
  • und die Löwenbande (Außengruppe) (1 Erzieher + 1 SPA)

Trotz des halboffenen Konzepts haben alle Kinder eine klare Gruppenzugehörigkeit und somit auch zwei feste Bezugspersonen (siehe Konzept).

 

Bedingt durch das bilinguale Konzept gibt es derzeit in einer altersgemischten Gruppe eine Fachkraft, sowie eine Springkraft, die mit den Kindern englisch sprechen.

Die anderen Kinder erhalten den Kontakt zu der englischen Sprache im Rahmen eines sehr engen Kontaktes mit den Gruppen (z.B. gemeinsamer Snack) und dem, im Rahmen des halboffenen Konzeptes, bestehenden Kontaktes zu den Fachkräften.

 

Die Biene-Maja-Gruppe ist eine altersgemischte Gruppen. Dort werden Kinder im Alter von einem Jahr bis sechs Jahren, von zwei Fachkräften betreut. Diese haben Berufserfahrung in der Arbeit in altersgemischten Gruppen.

In den beiden Krippengruppen arbeiten jeweils eine Erzieherin und eine Sozialpädagogische Assistentin.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.